Home » Dominiert von Doreen by Doreen Odlid
Dominiert von Doreen Doreen Odlid

Dominiert von Doreen

Doreen Odlid

Published
ISBN :
Kindle Edition
243 pages
Enter the sum

 About the Book 

Doreen schien seine Gedanken zu erraten und sein Blick gefiel ihr überhaupt nicht. Sie zog ihn noch ein Stück nach vorn und ohne Vorwarnung gab sie ihm mit der flachen Hand einen kräftigen Schlag auf seine lang gestreckten Hoden. Schmerzvoll stöhnteMoreDoreen schien seine Gedanken zu erraten und sein Blick gefiel ihr überhaupt nicht. Sie zog ihn noch ein Stück nach vorn und ohne Vorwarnung gab sie ihm mit der flachen Hand einen kräftigen Schlag auf seine lang gestreckten Hoden. Schmerzvoll stöhnte er abermals auf. Dann ließ sie ihn los. Sein Körper schaukelte, bis er wieder Halt gefunden hatte. Sie trat an ihn heran und ergriff mit Daumen und Zeigefinger seine Brustwarzen. Kräftig drückte und zwirbelte sie diese. Wieder stöhnte er laut. „Wenn du mich nochmal so anguckst, bekommst du deinen Schwanz ausgepeitscht, bis du spritzt, drohte sie ihm mit strengem Ton. Sie ließ von ihm ab und zufrieden gesellte sie sich zu ihren Freundinnen: „Ich geh jetzt erstmal eine rauchen. Kommt ihr mit? Sie ging aber noch einmal zur Kurbel und drehte diese langsam. Er wurde noch höher gezogen, bis er einige Zentimeter über den Boden hing.Alle folgten ihr zur Sitzecke, wo sie es sich gemütlich machten. Gut zwanzig Minuten ließen sie ihn allein. Es war qualvoll, die Fesseln an den Handgelenken schmerzten. Seine Erregung war verschwunden. Seine Gedanken kreisten: Wer weiß was die noch alles mit mir anstellen? Hatte er was von auspeitschen gehört? Bei diesem Gedanken wurde ihm bange, doch zugleich stellte er sich das vor. Kommt darauf an, aber bloß nicht von der Langen. Von Doreen würde er das ertragen, aber von Kathleen? Darauf konnte er verzichten. Doreen war es, die hier jeden und alles dominierte.